B.S.V. Grün-Weiss Neukölln 1950 e. V.
1. Damen - Saison 2017 / 2018
Trainer:
Norbert Sengstock, Mobil: +49177 6150560, e-Mail: n.sengstockt-online.de

2. Trainer:
Bernd Bruckhaus, Mobil: +49176 23461238, e-Mail: b.bruckhausweb.de

Aufgebot:
Nele Becker, Chantal Brück, Dilan Canga, Viona Canning, Mandy Fest, Tanja Fischer, Laura Godau, Samira Hornung, Alina Kapheim, Nilben Kaya, Charleen Knüppel, Laura Lück, Gloria Odosi, Denise Pfannenschmidt, Mareile Scheidemann, Romina Schmalbein, Laura Waibel, Catalina Zech

Mannschaftsbild
Berliner Sportverein
Grün-Weiss-Neukölln e.V.
1. Damen
Saison 2017/2018
Spielberichte
Sonntag, 08.04.2018 - 12.15 Uhr Auswärts  
Punktspiel: FC Hertha 03 Zehlendof vs. 1. Damen 1 : 4
Spielbericht
Mannschaft 1. Damen
Datum 08.04.2018
Spielort Ernst Reuter Stadion
Kader
Tanja Fischer Laura Lück Susann Hornung LauraGodnau Alina Kapheim Mareile Scheidemann Renee Gesche Laura Waibel Angelique Aust Nele Becker Mandy Fest
Tore 0:1 Nele 0:2 Angelique 0:3 ET 0:4 Angelique 1:4 Teufert
Karten 2x Gelb
Bericht
Mit einem 1.4 Auswärstsieg gegen Hertha 03 scheint es als sei der kleine Negativtrend gestoppt.
Glückwunsch an das Team und an die Doppel-Torschützin Angelique.
Gut gemacht Mädels weiter so.....
Vorkommnisse Keine
Sonntag, 17.09.2017 - 14.00 Uhr Heimspiel  
Punktspiel: 1. Damen vs. FC Internationale Berlin 1980 E.V. 4 : 0
Spielbericht
Mannschaft 1. Damen
Datum 17.09.2017
Spielort 12359 Berlin, Johannisthaler Chaussee 125
Kader
Tanja- Renèe, Susanne, Denise-Gloria, Meili, Lücke, Nele- Alina, Angi, Chanti 70 Minute Mandy für Denise 80 Minute Dilan für Chanti und Vio für Angi
Tore 42 Minute Chanti 47 Minute Chanti 67 Minute Angi 86 Minute Vio
Karten 54 Minute gelbe Karte für Inter 71 Minute gelbe Karte Angi
Bericht
Unsere Mannschaft war über 90 min Spielbestimmened. In der 1 Hz waren wir Trainer noch nicht ganz zufrieden mit der Leistung von der Mannschaft. Es wurde nicht eng genug am Gegener gestanden und der Spielaufbau war nicht in der letzen konsequenz durchgefürt worden. Es ergaben sich viele Chancen die nicht mit aller Entschlossenheit ausgenutzt wurden, es dauerte bis zur 42 min als Chantal Brück einen Fehler der Hintermannschft nutzte. Nach der Hz Pause kam die Mannschaft druckvoll aus der Kabine und wurde In der 47 min gleich belohnt als Alina Kapheim mustergültig den Ball in den Strafraum spielte und widerrum Chantal Brück vollendet.. Unsere Mannschaft liess jetzt Ball und Gegner laufen und wurde in der 67 min mit dem 3-0 durch Angie Aust belohnt.Den Schlusspunkt in der 86 min setzte die Eingewechselte Viona Canning mit dem 4-0 .
Vorkommnisse Spielerbericht wurde geschrieben von Bernd B und ist auch bei FUPA zu lesen!
Fazit Fazit hätte unsere Mannschaft mit letzter Konsequenz seine Chancen genutzt hätte sich sich Internationale über eine höhere Niederlage nicht beschweren können! Ich muss meiner jungen Mannschaft ein Riesen Kompliment aussprechen! Wie sie die hohen Niederlagen im 1. Punktspiel gegen Blau Weiss und die U18 am Mittwoch1:10 Wegstrecken und versuchen aus diesen gemachten Fehlern zu lernen! Zu den voraus gegangenen ersten Spielen folgen noch die Spielberichte!
Freunde & Partner